Home
aktuelles Tagebuch
Tagebuch Archiv
2011-2013
2010-2009
Xplicit Message
B. B. King
Oleg am Roten Berg
aktuelle Bilder
Kontakt
Gästebuch
Links
Impressum

2010

 

10.12.2010

Aufgrund der chaotischen Straßenverhältnisse in unserer Gegend und der weiteren Wetterprognosen für das Wochenende habe ich schweren Herzens beschlossen, dass wir nicht nach Kassel fahren werden.

Ich möchte kein unnötiges Risiko eingehen, da ich meine Tochter und ihre Freundin, meine Eltern im Rollstuhl und meinen Hund im Auto habe.

Mein Hotel "Altes Rathaus in Wolfshagen" hat die Reservierung ohne Probleme storniert. Es herzliches Dankeschön dahin.

Im nächsten Jahr gibt es auch noch schöne Ausstellungen.

Alle alten und neuen Berner-Freunde, mit denen wir uns auf der Ausstellung treffen wollten, und nun doch leider nicht sehen werden, wünschen wir viel Spass und viel Erfolg.

31.10.2010

Auf der CACIB in Hannover hat Bob ein V 2 in der Championklasse erhalten.

23.09.2010

Heute wird unser Baby 3. Jahre alt.

8.09.2010

Heute haben wir die Urkunde vom VDH bekommen. Oleg am Roten Berg ist Deutscher Champion (VDH).

22.08.2010 - CAC Leipzig -

Was für ein Tag. Oleg am Roten Berg schafft in der offenen Klasse ein V 1 und erhält eine Anwartschaft für den Dt. Ch. Vdh und die Res. Anw. CAC. Damit hat Oleg die erforderlichen Anwartschaften und wird somit Deutscher Champion VDH (natürlich müssen die Unterlagen erst an den VDH geschickt werden). Wir bedanken uns für die vielen lieben Glückwünsche am Ring. Auf zum Briefkasten.

29.05.2010

- Giessen - Das 1. Mal in der offenen Klasse. War schon aufregend, jetzt mit den Großen zu laufen und wir haben ein V 3 geschafft. Das Juniorhandling war viel schwieriger, aber wir haben einen Pokal bekommen. Ein Foto von der stolzen Franzi findet ihr unter "Bilder". Sie sagte hinterher: " Mama, Du hast nur eine Schleife bekommen, aber ich bringe einen Pokal nach Hause."

8.05.2010

- Frauchen hat mir verraten, dass sie die Prüfung zur "öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständige für Mieten und Pachten" geschafft hat und jetzt wieder Zeit und Ruhe für Ausstellungen hat. Also geht es als nächstes nach Giessen und Franzi hat uns beide beim Juniorhandling angemeldet. Jetzt geht es wieder los ....

7.04.2010

 

2009

Wir sind umgezogen. Auf einem 1.600 m² großen Grundstück am Waldrand kann sich Oleg nun richtig austoben.

- Geschafft! - Am 3.10.2009 wurde Oleg am Roten Berg in Eisleben angekört.

An diesem aufregenden Tag haben wir viele bekannte Gesichter wieder getroffen und allen war die Anspannung anzusehen. Ich selbst war aufgeregter als je zuvor. Trotz starkem Wind und Nervosität haben wir die Körung gemeistert. Ein großes Dankeschön gilt meiner Tochter, die mich super unterstützt hat, und immer wieder meinte:"Mama, dass schaffst Du schon."

Mit viel Spass nehmen wir an einem "Mantrailing-Kurs" teil. Oleg hat schon in der ersten Stunde gezeigt, dass es ihm viel Spass macht und sein grosses Talent hat uns alle überrascht.

Oleg am Roten Berg hat auf der CAC Erfurt, auf der CACIB Neumünster, auf der CAC Oldenburg und auf der CAC Garbsen ein V 1 mit Anwartschaften auf den Dt. Champion VDH erhalten.

Auf der Europasieger-Ausstellung hat er am 2.5.2009 in Dortmund in der Zwischenklasse (11 Rüden) ein Vorzüglich erhalten und ist damit als bester deutscher Hund auf den 5. Platz gekommen.

 

 

- Endlich! Mantrailing hat wieder angefangen und ... er hat nichts verlernt. Im Gegenteil, er ist so schnell "suchen gegangen", dass ich meine Mühe hatte, hinterher zu kommen. Die schnellste Suche war, "Franzi finden". Jetzt liegt er zufrieden und ausgepowert im Flur und träumt.

28.03.2010

- In der Hundeschule fangen wieder die Kurse an. Nächste Woche beginnt wieder Mantrailing und für die "Erziehung" nehmen wir an einem "Freien Training" teil.

Franziska hat sich entschlossen bei der nächsten Ausstellung am Juniorhandling teilzunehmen. Ich bin schon sehr gespannt, denn Juniorhandling ist nicht einfach, aber sie wird das sicher mit einer Leichtigkeit meistern, und besser abschneiden als die Mutti.